Weiterbildung für Berufskraftfahrer Modul 3 Gefahrenwahrnehmung

Weiterbildung für Berufskraftfahrer Modul 3 Gefahrenwahrnehmung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 21/08/2021
8:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Fahrschule Wetterau Schmidt GmbH

Kategorien


Das Modul der 3. Welle behandelt alle essentiellen Aspekte zum Thema Gefahrenwahrnehmung. Es beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Themen: „Entstehung von Gefahren“, „Einschränkungen und Grenzen der (Gefahren-)Wahrnehmung“ oder „Umgang mit Gefahren in der Praxis“.

Das Teilnehmerheft ist gleichermaßen für Lkw- und Busfahrern geeignet. Der Zugang zu digitalen Inhalten in der Vogel BKF App ist im Heft inkludiert.

Inhalte:

Entstehung von Gefahren
Einschränkungen und Grenzen der (Gefahren-)Wahrnehmung
Fahrerselbstbild und Risikoverhalten
Risikofaktoren im Straßenverkehr
Umgang mit Gefahren in der Praxis
Verhalten bei Notfällen

Das bietet Ihnen das Teilnehmerheft:

Zusammenfassung der wichtigsten Modul-Inhalte
Neues, handliches Format
Inklusive Zugang zur Vogel BKF App und damit zusätzlichen Features wie dem Einstiegstest, Abschlusstest, Lerneinheiten oder Videos und „Wissen kompakt“ für unterwegs

Ziele und Kenntnisbereiche des Moduls:

Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs (Anlage 1 BKrFQV,Nr. 1.2)
Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit und des Komforts der Fahrgäste (Anlage 1 BKrFQV, Nr. 1.5)
Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des KOM (Anlage 1 BKrFQG, Nr. 1.6)
Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs (Anlage 1 BKrFQV, Nr. 3.1)
Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung (Anlage 1 BKrFQV, Nr. 3.4)
Fähigkeit zur richtigen Einschätzung der Lage bei Notfällen (Anlage 1 BKrFQV, Nr. 3.5)

Buchungen