Weiterbildung für Berufskraftfahrer Modul 4 Schadensprävention

Weiterbildung für Berufskraftfahrer Modul 4 Schadensprävention

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 09/10/2021
8:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Fahrschule Wetterau Schmidt GmbH

Kategorien


Das Modul 4 der 3. Welle unterstützt die Teilnehmer bei der Entwicklung eines nachhaltigen Problembewusstseins. Es bezieht sich dabei auf die vielfältigen, negativen Folgen von Schäden und Unfällen für die Teilnehmer selbst und das Unternehmen. Die Kenntnisbereiche 1.5, 2.2, 3.1, 3.2, 3.3, 3.4, 3.5, 3.6, 3.7, nach Anlage 1 BKrFQV werden mit dem Modul abgedeckt.

Die Handbuch ist gleichermaßen für die Schulung von Lkw- und Busfahrern einsetzbar. Mit dem dazugehörigen Teilnehmerheft erhalten Ihre Teilnehmer automatisch einen Zugang zu zusätzlichen Inhalten in der Vogel BKF App.

Inhalte:

Folgen von Schäden und Unfällen für Transporteure und wie sie vermieden werden können
Schadensprävention für Fahrzeuge und Güter
Tipps und Hinweise zur Förderung eines positiven Images des Unternehmens durch effektive Kommunikation und Förderung der Kundenzufriedenheit
Schutz vor Kriminalität und Schleusung
Stressbewältigungsstrategien für Fahrer
„Frigo“-Erweiterungsmodul zu temperaturgeführten Transporten mit Informationen zum fachgerechten und schadensfreien Transport temperaturempfindlicher Güter
Das bietet Ihnen das Teilnehmerheft:

Zusammenfassung der wichtigsten Modul-Inhalte
Neues, handliches Format
Inklusive Zugang zur Vogel BKF App und damit zusätzlichen Features wie dem Einstiegstest, Abschlusstest, Lerneinheiten oder Videos und „Wissen kompakt“ für unterwegs
Kenntnisbereiche

Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung
Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit und des Komforts der Fahrgäste
Kenntnis der Vorschriften für den Güterkraftverkehr
Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen
Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit beiträgt
Kenntnis des wirtschaftlichen Umfeld des Güterkraftverkehrs und der Marktordnung
Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Personenverkehrs und der Marktordnung

Buchungen